CDU, Grüne und Linke lehnen Aufhebung der Waschbär-Schonzeit ab

Bitte lesen Sie zu diesem Thema die aktuelle Presemitteilung des LJV Hessen e. V.:

pm_landtag_lehnt_schonzeitaufh_ab_30.06.17

Erfolgreiche Jagdhornbläser

Die Bläsergruppe St. Hubertus Bergstraße beim Landesbläserwettbewerb des Landesjagdverbandes Rheinland-Pfalz e.V. im Kloster Marienstatt. Bild: Sabine Haller

 

Die Jagdhornbläser des Jagdklub St. Hubertus Bergstraße haben beim Landesbläserwettbewerb des LJV Rheinland-Pfalz e. V. am 29.05.17 im Kloster Marienstatt in der Klasse G mit 920 Punkten einen hervorragenden 2. Platz belegt. Sie mussten sich nur dem mehrmaligen Bundesvizemeister Krefeld geschlagen geben.

Rolf Stadler
Pressesprecher

Landesjägertag in Lorsch vom 12.-14. Mai 2017

Landesjägertag 2017 in Lorsch – Ein voller Erfolg!

Der Landesjägertag 2017 in Verbindung mit dem Lorscher Frühlingsmarkt war für den den Jagdklub St. Hubertus Bergstraße als Ausrichter und Organisator ein voller Erfolg!

Schülerführungen durch Lauresham

Bereits am Donnerstag, dem 11. Mai – lange vor dem offiziellen Programm des Landesjagdverbandes – hatte der Jagdklub Schülerführungen im mittelalterlichen Dorf Lauresham organisiert. Mehr als 250 Schüler waren mit ihren Lehrinnen und Lehrern der Einladung gefolgt und waren von den sieben extra für sie aufgebauten Stationen begeistert. Ob die Vorführungen und Informationen  der Imker, der Knochenschnitzer oder Jäger – alle Informationen wurden begierig aufgenommen. Ganz besonderer Anziehungspunkt waren natürlich die Stationen der Jagdhundevorführungen und der der Falkner. Hier konnten die Schüler sogar selbst Greifvögel auf ihre behandschuhte Hand nehmen. Weiterlesen ›

EINLADUNG zur Mitgliederversammlung und Kreishegeschau am 01.04.2017

Der Vorstand lädt alle Mitglieder zur diesjährigen Mitgliederversammlung und Kreishegeschau am Samstag, den 01.04.2017 ab 13:00 Uhr im Gasthaus „Zur Post“ in Lauten-Weschnitz ein.

Die Kreishegeschau schließt sich an die Mitgliederversammlung (ab ca. 14:15 Uhr) an.

Neben aktuellen Themen zu Jagd, Jagdgesetzgebung und Naturschutz stehen weiterhin Ehrungen verdienter Mitglieder auf dem Programm. Diese wurden gesondert zu einer kleinen Feier eingeladen, die bereits ab 12:00 Uhr vor der Mitgliederversammlung am gleichen Ort stattfinden wird. Der Vorstand freut sich, die zu ehrenden Mitglieder begrüßen zu dürfen und hofft auf eine rege Teilnahme der Mitglieder an den Veranstaltungen.

 

Für den geschäftsführenden Vorstand,

Rolf Stadler

Fuchswochen 2017 des Hegering VI Birkenau

Auch in diesem Jahr hat der Hegering VI Birkenau im Rahmen der Niederwildhege erfolgreich seine Fuchswochen durchgeführt.

Bilder und Artikel siehe unter „Hegeringe /Hegering 6 Birkenau“

 

__________________________________________________________________________